Sie steht an, und damit auch eine wichtige Entscheidung für die Zukunft der Stadt Leipzig.
Gut so, das sich auch die Co.net Verbrauchergenossenschaft eG zur BaFin Untersagung meldet. Ob man damit aber jetzt auch Ruhe in die Mitgliederschaft und den Vertrieb bekommt, das bleibt abzuwarten.
Die Unterschiede zwischen einer Einlage und einer unternehmerischen Beteiligung sowie einem Ratensparplan und einer Ratenzahlungsverpflichtung sind erheblich. So besteht bei einer unternehmerischen Beteiligung die Möglichkeit eines Totalverlustes, ohne dass hierdurch die Pflicht zur Weiterzahlung der Raten beeinflusst würde.
für den GAF Fonds bestellen zu lassen, um den GAF Fonds ruhig und "Klammheimlich" abzuwickeln.
Keine Frage, Immobilien sind bei Anlegern der Anlagehit schlechthin, und das seit Jahren, so Peter Buhrmann um Unternehmen vom Unternehmen Alpha Real Estate aus Mannheim.
Klar wer sich mit den genannten Unternehmen befasst kommt natürlich an dem Urgestein der deutschen Fondslandschaft, Alfred Wieder, nicht vorbei.
Ja genau diese Werbung, so Thomas Bremer vom Internetportal diebewertung.de, ärgert uns seit Jahren, denn für uns ist das reine Anlegerverarsche.
Schaut man sich die Bilanzen der letzten Jahre des Unternehmens einmal mit Anlegeraugen an, dann muss man sagen "Raus aus diesem miesen Investment".
Die AS Unternehmensgruppe Holding, ein Projektentwickler und Bestandshalter aus Berlin, kauft zum Jahresabschluss zwei Mehrfamilienhausportfolios in exponierter Lage Leipzigs. Das Portfolio besteht aus zwei Gebäuden mit einer Mietfläche von rund 1.200 qm.
Wie ist es in der Finanzbranche bei großen Playern mit der Moral? Die Moral der führenden Personen in diesen Unternehmen, wie zum Beispiel bei der HMW Innovatzons AG aus Pullach und Dr. Matthias Hallweger.