Donnerstag, 25.04.2024

Weniger Ölförderanlagen in den USA

Die am Freitag veröffentlichten Statistik der Ölservicefirma Baker Hughes besagt, dass die Zahl der Ölförderanlagen in den USA rückläufig ist. Zuletzt waren 986 Anlagen im Einsatz und somit 33 weniger als vorige Woche und 444 weniger als im Vorjahr.  Der tiefste Stand seit Juni 2011. Die Ölpreise fielen sit demletzten Sommer – somit rechnete sich die Produktion für viele Firmen nicht mehr. Amerika hatte allerdings durch Fracking die Produktion zuvor stark ausgeweitet.

Opus Bonum

Jordanstr. 12
04177 Leipzig

Email : info@opus-bonum.de
opus-bonum.de
Tel : 0700 – 67 87 26 68
Fax :

Ähnliche Beiträge