Werden Sie Tafelheld Leipzig – Spenden Sie bitte jetzt!

Peggy_Marco / Pixabay

Diese Menschen dürfen wir in dieser schwierigen Situation nicht alleine lassen, schon gar nicht dürfen wir diese Menschen einfach so vergessen, so Dr. Werner Wehmer vom Leipziger Tafel e.V.

Um helfen zu können, so Dr. Werner Wehmer, brauchen wir Ihre Spende

JETZT!

denn wir müssen den Menschen heute helfen, nicht morgen oder irgendwann.

Menschen machen unseren Staat aus Menschlichkeit unser tägliches Leben!

Auch die Leipziger Tafel hat eine Verpflichtung gegenüber ihren freiwilligen Helfern und  Mitarbeitern, deshalb haben auch wir uns natürlich Gedanken gemacht, was wir tun können, um den direkten Kontakt soweit wie möglich einzuschränken, aber auch den Kontakt untereinander mit Abstand zu wahren. In vielen unserer Räumlichkeiten geht das nicht, denn wir arbeiten oft auf engstem Raum.

Natürlich haben auch wir nach Alternativen gesucht, so Dr. Werner Wehmer vom Leipziger Tafel e.V. und haben gemeinsam mit dem Leipziger Konsum eine gefunden. Wir verteilen zukünftig Tafelpakete mit vor allem haltbarer Ware an die Bedürftigen dieser Stadt.

Wir werden unsere Kunden vorrangig beliefern, so Dr. Werner Wehmer weiter. Ab Montag können unsere Kunden sich bei uns telefonisch anmelden, um eine Lieferung zu bekommen.

Natürlich brauchen wir auch hier dringend Spenden.

Werden Sie TAFELHELD und spenden Sie uns  10 Euro, 15 Euro oder 25 Euro. Der Konsum Leipzig packt dann für uns unsere Tafelpakete und wir bringen diese zu den Bedürftigen unserer Stadt. Hier vor allem den älteren Menschen und Schwerbehinderten, die nicht mehr zu uns kommen können.

Spenden Sie auf nachfolgendes Konto:

Leipziger Tafel e.V.

Spendenkonto Sparkasse Leipzig
IBAN DE46860555921101000500

mit dem Vermerk Tafelheld. Danke

 

Lassen Sie die Menschlichkeit siegen, nicht den Corona-Virus!

 

Spenden Sie bitte jetzt!

 

 

 

PRESSEKONTAKT

Opus Bonum GmbH
Presse-Service

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: opus-bonum.de
E-Mail : presse@opus-bonum.de
Telefon: 0700 678 726 68
Telefax: 0700 678 726 68-1